Was denn, jetzt auch noch eine Patenschaft für Blühpflanzen?

Verschenkt doch mal eine langlebige Blühwiese, statt einen Blumenstrauß, der nach fünf Tagen hinüber ist. Die Kosten betragen übrigens in etwa dasselbe!

Es gibt einige solcher Aktionen, für welche man sich auch immer entscheidet, hier wird wahre Sinnhaftigkeit verschenkt. Wer erfreut sich nicht an heimischen Blühwiesen, weg von Monokulturen oder Brachflächen mit Jackobskreuzkraut und Graukresse? Vor allem aber für die Bienen sind solche Blühwiesen ein aktiver Schutz gegen das Artensterben!

Also, schaut mal, wem Ihr damit eine Freude machen könnt.

Mehr Infos hier:

https://www.mellifera.de/

https://www.bayerischerbauernverband.de/bluehpatenschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s